Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Wählen Sie eine Sprache:

Logo animation 1

Swisslog Healthcare zeichnet "Accord Innovation" mit dem Centre Hospitalier - Le Mans

Swisslog Healthcare und das Centre Hospitalier - Le Mans schliessen eine Innovationsvereinbarung ab, um ihr Know-how zur automatisierten Therapieerstellung in der Krankenhausapotheke zu bündeln.

2. November 2021

Swisslog Healthcare gibt die Unterzeichnung des "Pharmacy Innovation Agreements" mit dem Centre Hospitalier - Le Mans bekannt; eine Kooperation, die darauf abzielt, die gewonnene Expertise im Umgang mit Apothekentechnologien zu bündeln und mit anderen Krankenhäusern zu teilen.

Mit mehr als 1100 Betten, der Behandlung von fast 150.000 Patienten pro Jahr, effizienten Versorgungsstrukturen und höchsten Anforderungen an die soziale und ökologische Verantwortung ist das Centre Hospitalier - Le Mans eine Referenzeinrichtung in Frankreich.

Das Apotheken-Automatisierungssystem optimiert die Arbeitsabläufe bei der Handhabung von Medikamenten und gewährleistet so die Einhaltung hoher Patientensicherheitsstandards. TheraPick teilt verblisterte Medikamente in Einheitsdosen (BUD). Das BUD-Format bewahrt die Unversehrtheit der Originalverpackung des Arzneimittels und beseitigt jegliche Unsicherheit hinsichtlich des Verfallsdatums oder der Kontamination.

Die Einzeldosen werden mit einem Ring zu patientenindividuellen Therapien gebündelt und an die Stationen geliefert. Sie sind etikettiert und mit einem Strichcode versehen, so dass sie transparent und ohne weitere manuelle Schritte an Patienten übergeben werden können. Dies verschlankt die Arbeitsabläufe des Pflegepersonals, gewährleistet höchste Medikamentensicherheit und ermöglicht es dem klinischen Personal, sich auf die direkte Patientenversorgung zu konzentrieren.

 

 


Mit dieser Vereinbarung wird das Centre Hospitalier - Le Mans zu einem strategischen Partner von Swisslog Healthcare für die Entwicklung unserer Produkte und die Einrichtung eines Schulungszentrums in einem zukunftsweisenden Klinikstandort. Während der Auftragsvergabe und der Inbetriebnahme von TheraPick schätzten wir die umfassende fachliche Kompetenz und die Zusammenarbeit mit dem Apothekenteam, und wir freuen uns darauf, unsere Vision, den Wandel für eine bessere Versorgung anzuführen, weiter zu teilen.

Stephan Sonderegger, CEO von Swisslog Healthcare

Guillaume Laurent, Generaldirektor des Centre Hospitalier - Le Mans: "Ich freue mich sehr über die Unterzeichnung dieser Vereinbarung, die den letzten Schritt auf diesem spannenden Weg darstellt. Ich bin dem Apothekenteam sehr dankbar für die Ausdauer und das Durchhaltevermögen, die es dabei an den Tag gelegt hat. Die Automatisierung der Apotheke ist ein wichtiger Bestandteil zur Verbesserung der Pflegequalität, trägt zur Senkung der Arzneimittelkosten bei und optimiert die Arbeit unserer Apotheken- und Pflegeteams."

Die Zentralapotheke des Centre Hospitalier - Le Mans versorgt derzeit täglich etwa 200 Patienten auf 7 Stationen mit patientenspezifischen Therapien, die durch TheraPick bereitgestellt werden. Es wurde ein Einführungsplan für das gesamte Krankenhaus aufgestellt, der auch die Installation der zweiten TheraPick-Einheit umfasste, die seit Anfang Oktober 2021 realisiert wird.

"Wir haben ein paar Wochen gebraucht, um uns an den neuen Prozess zu gewöhnen. Wir haben neue Fähigkeiten gewonnen, den Umgang mit der Maschine gelernt und neue Materialien entdeckt. Der Prozess wird sich in den kommenden Monaten weiterentwickeln, da wir einen zweiten TheraPick erhalten und wir uns in Bezug auf die gleichzeitige Verwendung der beiden TheraPicks neu strukturieren müssen. Es wird eine neue Herausforderung, auf die wir uns aber bereits freuen. "

TheraPick ist die ideale Lösung für das Medikamentenmanagement in den europäischen und asiatisch-pazifischen Märkten, in denen Krankenhäuser überwiegend mit Blisterpackungen versorgt werden. Das System ist derzeit in mehreren Krankenhäusern in der Schweiz, in Frankreich und in Singapur im Einsatz. Weitere Installationen in Krankenhäusern in den Niederlanden, dem Vereinigten Königreich, Finnland, Hongkong und Thailand sind geplant oder bereits in der Umsetzung.

 

Newsmeldung als PDF

PDF herunterladen

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen