Wählen Sie Ihren Standort:

Land

Wählen Sie eine Sprache:

Über Dennis Agnello

Dennis Agnello, Product Manager für Apotheken-Automatisierung bei Swisslog Healthcare
Dennis Agnello, Produkt Manager für Apotheken-Automatisierung

Dennis ist unser Produktmanager für Apotheken-Automatisierung und ist für die Produkte in diesem Bereich zuständig. Er definiert Anforderungen für die Produktentwicklung, erstellt Produkt-Roadmaps, führt den Freigabeprozess durch und unterstützt die Markteinführung neuer Produkte in Abstimmung mit Kolleg:innen aus den Sales- und Marketingteams. Nach der Markteinführung kümmert er sich weiter um den Lebenszyklus des Produkts.

Dennis Expertise auf einen Blick:

  • Dennis ist ein riesiger Fan von innovativen Technologien, die unser Leben vereinfachen: Er ist immer sehr daran interessiert, die Details eines Produkts, alle Funktionen und die dahinterstehenden Konzepte und Technologien zu verstehen.
  • Er liebt Produktentwicklung und die Methoden im Projektmanagement – ganz besonders dann, wenn gute Ergebnisse erzielt werden und das Produkt mit dem Konzept übereinstimmt.
  • Dennis spricht immer gerne mit Kunden und Partnern um Verbesserungen, neue Ideen und Innovationen voranzutreiben.

 

Dennis begann im September 2021 als Produktmanager für Apotheken-Automatisierung, nachdem er über ein Jahrzehnt in verschiedenen Funktionen, hauptsächlich im Produkt- und Programmanagement, in der Automobilbranche tätig war.

Wir haben Dennis gefragt:

Was fasziniert dich besonders an deinem Job?

Als Produktmanager habe ich die Möglichkeit verschiedene Disziplinen und Fachwissen miteinander zu kombinieren, um einen Mehrwert zu schaffen. Ich freue mich sehr darauf, in den kommenden Jahren Teil der Digitalisierung im Krankenhausbereich zu sein und so die positiven Auswirkungen auf die Patientenversorgung mitzuerleben.

Was sind die wichtigsten Schritte auf deinem beruflichen Weg?

Ich habe meine Karriere in der Softwareentwicklung begonnen, mit dem Ziel, alle Aspekte der Produktentwicklung und -freigabe sowie der Projektdurchführung zu durchdringen. Dieser Traum hat sich erfüllt, als ich die Möglichkeit bekam, komplexe Produkte und Programme für große Organisationen zu verwalten. In meiner jetzigen Funktion als Produktmanager für Apotheken-Automatisierung möchte ich das Gesundheitswesen bestmöglich unterstützen, und so den Wandel für eine bessere Patientenversorgung voranzutreiben.

Verrätst du uns etwas Persönliches über dich?

Ich liebe es, mit meinem Rad die Berge hochzufahren. Die Berge meiner Stadt im Piemont eignen sich perfekt dafür. Meine Freunde nennen mich deshalb „Kletterer“. Sie machen Witze über mich, seit sie wissen, dass ich durch den eingebauten Elektromotor unterstützt werde, aber ich habe ja gesagt, dass ich ein großer Fan von Technik bin, die mir das Leben leichter macht.

Diese Website verwendet Cookies (mehr dazu), um Ihnen auch online den besten Service zu bieten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, setzen wir nur technisch notwendige Cookies ein. Wenn Sie auf „OK“ klicken, stimmen Sie zusätzlich der Verwendung von Marketing-Cookies zu. Mit einem Klick auf „Cookie-Einstellungen“ können Sie auswählen, welche Cookies wir einsetzen.

Cookie-Einstellungen